Pädagogische Arbeit

paeda_2

Die Kindergruppen arbeiten in der Regel autonom in ihrer jeweiligen Gruppe.
Wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit ist es zudem, dass die Gruppen sich innerhalb des Kindergartenjahres öffnen und gruppenübergreifende Aktivitäten gemeinsam planen und durchführen. Zusätzlich bietet der Alltag vielfältige Möglichkeiten des Austausches und der Gemeinsamkeit.


Regelmäßige Angebote sind derzeit:

Frösche, Mäuse und Schmetterlinge

  • täglicher Morgenkreis mit Liedern, gemeinsamen Spielen und Ritualen
  • tägliches "Draußen-Sein" (soweit möglich)
  • Projekte
  • einmal wöchentlich "Turnen" in der Turnhalle des Stadtteilhauses St. Remberti
  • einmal wöchentlich "Spielerische, musische und rhythmische Frühförderung"
  • eine Übernachtung in der Kindergruppe pro Jahr

paeda_1

  •  
  • Drachen
  • täglicher Morgenkreis mit Liedern, gemeinsamen Spielen und Ritualen
  • tägliches "Draußen-Sein" (soweit möglich)
  • Projekte
  • einmal wöchentlich "Turnen" in der Turnhalle des Stadtteilhauses St. Remberti
  • einmal wöchentlich Musikalische Früherziehung
  • ca alle 6 bis 8 Wochen kleinere Tagesausflüge
  • Öffnung in den Stadtteil / in die Stadt: Besuche bei der Polizei, Feuerwehr, Zahnarzt, Mülldeponie, Straßenbahn, Flughafen...
  • einmal jährlich findet ein Naturerlebnisprojekt ("Waldwoche") statt
  • eine Übernachtung im Kindergarten pro Jahr
  • spezielle Angebote für die Vorschulkinder
  • Ausreise zum Bauernhof mit zwei Übernachtungen


Gruppenübergreifend

  • für ca. 1 Monat im Jahr geht unser Spielzeug "auf Reisen" - "spielzeugfreie Zeit" im ganzen Haus
  • wir singen regelmäßig mit unseren Kindern
  • wir begehen jahreszeitliche Aktivitäten gemeinsam mit Eltern und Kindern; so feiern wir jedes Jahr mit allen zusammen:
      • ein Osterfrühstück
      • ein Sommerfest
      • das Laternefest
      • eine Weihnachtsfeier
  • wir unternehmen einmal jährlich mit allen Gruppen einen gemeinsamen Tagesausflug ("Hausausflug")

 

paeda_4

Projektarbeit
In unseren Projekten ermöglichen wir es den Kindern:

  • Sinnzusammenhänge zu erkennen,
  • die Welt in den Kindergarten zu holen und
  • den Kindergarten an der Welt teilhaben zu lassen!!!

 

 

 

Projekte in der Kindergartengruppe sind z.B.: paeda_5

  • Das bin Ich und das ist meine Familie
  • Naturerlebnisprojekt
  • Jahreszeitenprojekte
  • Öffnung in den Stadtteil: Besuch von Einrichtungen wie Polizei, Zahnarzt, Bibliothek, Feuerwehr etc.

Projekte in den Krippengruppen sind beispielsweise:

  • Farben
  • Jahreszeitliche Projekte

In jüngster Vergangenheit haben unsere Gruppen folgende Projekte und Aktivitäten durchgeführt:

  • eigenes Puppentheather 
  • Besuch in der Kunsthalle, Überseemuseum, Universum und Weserburg 
  • Bauernhof Projekt
  • Teilnahme am bundesweitem Vorlesetag 

Projektbezogene Arbeit ermöglicht den Kindern ein ganzheitliches Auseinandersetzen mit einer Thematik. Es wird unter dem jeweiligen Projekttitel gemalt, gelesen, gebastelt, gesungen u.v.m. Die Kinder haben Zeit, sich das neue Gebiet, die neue Idee tätig zu erschließen. Sie haben teil an den Entscheidungen zur Umsetzung des Projektes und füllen den groben Rahmen mit Ideen und Leben...

© Riesenzwerge e.V. - Herderstaße 28 - 28203 Bremen - Telefon: 0421 70 29 46 - kontakt@riesenzwerge.de